Neugestaltung Café-Bistro 20zehn

Das Café-Bistro 20zehn überrascht nicht nur mit kulinarischen Genuss, sondern zeigt immer wieder Werke unterschiedlicher Künstler. Im Gastraum finden bis zu 40 Gäste Platz  für Taufen, Geburstage und Anlässe unterschiedlichster Art. Auf der Freischankfläche findet man sowohl sonnige als auch schattige Sitzplätze. Aufgabe bestand darin, Gastraum mit Beleuchtung, Küche mit Theke, Sanitär- und Lagerräume neu zu gestalten. Ein großer mittiger Küchenblock fördert die Zusammenarbeit und Kreativität beim Kochen. Unterschiedliche Sitzgruppen vergangener Zeiten aus dem Fundus der Inhaberin Margit Resch erzeugen eine freundliche und ungezwungene Atmosphäre.

Ort: Ländgasse 135, Landshut

Leistungsphasen: 1-8

Auftraggeber: Migna GmbH, Schaufenster: Galleria N°2, Neustadt 471, 84028 Landshut

slider 2010

 

Bistro-20zehn-Vogelperspektive

Bistro-20zehn-Ofenecke

Bistro-20zehn-Schaufenster

Bistro-20zehn-Kunstwerke

Bistro-20zehn-Innenraum

Bistro-20zehn-Fensterfront