Refugium für Natur und Kultur

Es ist soweit! Nach 3 jähriger intensiver Zusammenarbeit mit Denkmalschutz und den Bauherrn ist der Neubau des Seminar- und Gästehauses Ende 2018 kurz vor der Fertigstellung. Burgmeier&Völkl Architekten ist es gelungen den herausragenden Ort der denkmalgeschützten Hofstelle Handloh in absoluter Alleinlage sensibel zu ergänzen. Der ursprüngliche Dreiseithof ist wieder hergestellt und öffnet sich zum Naturraum. Der Seminarbereich im Obergeschoß ist das neue Herzstück für unterschiedliche Aktivitäten und Veranstaltungen.

Materialien: Holzbauweise, Sichtbeton, Apfelbäume Ort: Handloh, Rottal  Bauherr: Hermann Thanner